Veranstaltungen

BBC CoburgHeute 16:00

BBC Coburg - KIT SC GEQUOS Karlsruhe

HUK-COBURG arena

Heimspiel in der 2. Basketball-Bundesliga PRO B Süd

Kompletter Spielplan

Adresse:

HUK-COBURG arena
96450 Coburg, Lautterer Höhe

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

A Spider Murphy Story: Spider Vh 562b527dHeute 18:00

A Spider Murphy Story

Landestheater Coburg, Großes Haus

A Spider Murphy Story | Uraufführung

Ein Rock-’n’-Roll-Musical mit den Songs der Spider Murphy Gang von Matthias Straub und Rüdiger Eisenhauer

Das neue Coburger Rock-'n'-Roll-Musical mit der Musik der Spider Murphy Gang erzählt ein Märchen aus den Tagen, in denen es nicht selbstverständlich war, dass man „einfach so" in die Großstadt zog. Viele träumten sich hinaus aus den Mauern ihrer kleinen Welt und zogen sie daher an, die „Rock-'n'-Roll-Schua". Auf geht's, Buam!

Video

Landestheater Coburg, Premiere am 14. Oktober 2017

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

La Cenerentola: Cenerentola Vh 71a5ba1bDi 20.02. 19:30

La Cenerentola

Landestheater Coburg, Großes Haus

Oper von Gioacchino Rossini

An Gioacchino Rossini mag man verzweifeln, aber man muss seine Musik lieben. Was wurde sie in den vergangenen Jahrzehnten nicht Note für Note auseinandergenommen. Doch was fasziniert uns? Das Ganze, die Reinheit der Melodie und das feine Gespinst der Ensembles, in denen es so viel zu entdecken gibt, fast wie in einem überbordenden Comic. Und wie so mancher gute Märchenstoff wurde auch das Aschenputtel zum Thema für ein musikalisches Wimmelbild aus der Rossini-Werkstatt.

Video

Landestheater Coburg, Premiere am 3. Februar 2018

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

VHS_FilmDi 20.02. 20:15

A Ghost Story

Coburg, Kino Utopolis

Die Darstellung des Gespenstes in diesem Film – mit übergeworfenem Betttuch und ausgeschnittenen Augenlöchern – entspricht dem Klischee und der Vorstellung eines Kindes. Der Film selbst entspricht aber ganz und gar nicht dem Klischee eines typischen Geister- oder gar Horrorstreifens. Wie ein Märchen erzählt David Lovery die Geschichte aus Sicht des Geistes, des Mannes C, der nach einem tödlichen Autounfall zu seiner trauernden Frau M zurückkehrt und vergeblich versucht, sie mit seiner Anwesenheit zu trösten und an ihrem Alltag teilzuhaben. Stattdessen muss er in der Ecke stehen und zusehen, wie seine Frau ihr Leben weiter lebt und ihm nach und nach entgleitet. Tragisch, melancholisch und manchmal auch absurd komisch erzählt „A Ghost Story“ davon, was es bedeutet, nach dem Tod zu einer Erinnerung zu werden und ein andauerndes Vermächtnis zu hinterlassen.

VHS-Film der Woche | USA 2017

Adresse:

Coburg, Kino Utopolis
96450 Coburg, Hahnweg 2

Tickets:

09561 / 239051

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Der zerbrochne Krug: Krug Vh 510b9388Mi 21.02. 19:30

Der zerbrochne Krug

Landestheater Coburg, Großes Haus

Lustspiel von Heinrich von Kleist

Von Zeit zu Zeit sieht man den Alten gern. Oh, Verzeihung – falsches Stück. Obwohl: Es stimmt ja, dass wir den Dorfrichter Adam immer mal wieder gern sehen, den alten Schwerenöter, der tolldreist das Recht verbiegt, um den eigenen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Heinrich von Kleist hat mit seinem „Zerbrochnen Krug" eine geniale Komödie geschrieben ...

Video

Landestheater Coburg, Premiere am 13. Januar 2018

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Das geheime Netzwerk der Natur: Wohlleben Vh 1ee957d3Mi 21.02. 20:00

Das geheime Netzwerk der Natur

Coburg, Haus Contakt

Wohlleben im Contakt

Die Funktion sozialer Netzwerke kennt jeder. Aber auch Pflanzen und Tiere sind in faszinierender Weise vernetzt. Der Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben gibt am Mittwoch, den 21. Februar Einblicke in dieses kaum erforschte, fein austarierte System. „Das geheime Netzwerk der Natur“ heißt der spannende Vortrag im Coburger Gemeindehaus „Contakt“.

Adresse:

Coburg, Haus Contakt
96450 Coburg, Untere Realschulstraße 3

Tickets:

09561 / 1661

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

VHS_FilmMi 21.02. 20:15

A Ghost Story

Coburg, Kino Utopolis

Die Darstellung des Gespenstes in diesem Film – mit übergeworfenem Betttuch und ausgeschnittenen Augenlöchern – entspricht dem Klischee und der Vorstellung eines Kindes. Der Film selbst entspricht aber ganz und gar nicht dem Klischee eines typischen Geister- oder gar Horrorstreifens. Wie ein Märchen erzählt David Lovery die Geschichte aus Sicht des Geistes, des Mannes C, der nach einem tödlichen Autounfall zu seiner trauernden Frau M zurückkehrt und vergeblich versucht, sie mit seiner Anwesenheit zu trösten und an ihrem Alltag teilzuhaben. Stattdessen muss er in der Ecke stehen und zusehen, wie seine Frau ihr Leben weiter lebt und ihm nach und nach entgleitet. Tragisch, melancholisch und manchmal auch absurd komisch erzählt „A Ghost Story“ davon, was es bedeutet, nach dem Tod zu einer Erinnerung zu werden und ein andauerndes Vermächtnis zu hinterlassen.

VHS-Film der Woche | USA 2017

Adresse:

Coburg, Kino Utopolis
96450 Coburg, Hahnweg 2

Tickets:

09561 / 239051

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

PremiereDo 22.02. 17:00

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Coburg, Theater in der Reithalle

Krimi für junge Menschen ab 6 Jahren nach dem Roman von Andreas Steinhöfel

Bühnenfassung von Felicitas Loewe

Andreas Steinhöfels Kinderbuch ist bereits ein junger Klassiker und wurde mit großem Erfolg verfilmt. Nun also ermitteln Rico und Oskar auch im Landestheater Coburg. Mit dabei sind natürlich auch all die merkwürdigen Hausbewohner, denen Rico und Oskar täglich begegnen und denen sie so gern auf die Nerven gehen.

Landestheater Coburg, Premiere am 22. Februar 2018

Adresse:

Coburg, Theater in der Reithalle
96450 Coburg, Schlossplatz 3

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

A Spider Murphy Story: Spider Vh 562b527dFr 23.02. 19:30

A Spider Murphy Story

Landestheater Coburg, Großes Haus

A Spider Murphy Story | Uraufführung

Ein Rock-’n’-Roll-Musical mit den Songs der Spider Murphy Gang von Matthias Straub und Rüdiger Eisenhauer

Das neue Coburger Rock-'n'-Roll-Musical mit der Musik der Spider Murphy Gang erzählt ein Märchen aus den Tagen, in denen es nicht selbstverständlich war, dass man „einfach so" in die Großstadt zog. Viele träumten sich hinaus aus den Mauern ihrer kleinen Welt und zogen sie daher an, die „Rock-'n'-Roll-Schua". Auf geht's, Buam!

Video

Landestheater Coburg, Premiere am 14. Oktober 2017

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Luca Stricagnoli: Stricagnoli Vh 1531b027Fr 23.02. 20:00

Luca Stricagnoli

Leise am Markt

Leise am Markt

In der Coburger Location „Leise am Markt“ ist wieder ein junger Ausnahmekünstler zu Gast. Der erst 26-jährige italienische Gitarrist Luca Stricagnoli gehört inzwischen zu den Besten und Innovativsten der Welt. Mit der von ihm entwickelten „Dreihals Gitarre“ spielt er allein gleichzeitig Melodie, Begleitung, Bass und Perkussion – seine Gitarrenspiel klingt somit wie eine ganze Band. Zu hören ist der Fingerstyle Gitarrist am 23. und 24. Februar.

Adresse:

Leise am Markt
96450 Coburg, Herrngasse 2

Tickets:

09561 / 7951735

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

PremiereSa 24.02. 11:00

Matinée

Landestheater Coburg, Großes Haus

Pinocchio

Familienoper ab 8 Jahren von Pierangelo Valtinoni

Landestheater Coburg, Matinée zur Premiere am 10. März 2018

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

Eintritt frei!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

PremiereSa 24.02. 15:00

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Coburg, Theater in der Reithalle

Krimi für junge Menschen ab 6 Jahren nach dem Roman von Andreas Steinhöfel

Bühnenfassung von Felicitas Loewe

Andreas Steinhöfels Kinderbuch ist bereits ein junger Klassiker und wurde mit großem Erfolg verfilmt. Nun also ermitteln Rico und Oskar auch im Landestheater Coburg. Mit dabei sind natürlich auch all die merkwürdigen Hausbewohner, denen Rico und Oskar täglich begegnen und denen sie so gern auf die Nerven gehen.

Landestheater Coburg, Premiere am 22. Februar 2018

Adresse:

Coburg, Theater in der Reithalle
96450 Coburg, Schlossplatz 3

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Ausstellungen

Wege zur Erkenntnis: Erkenntnis Vh 114aee7aHeute bis Fr 23.03.

Wege zur Erkenntnis

Coburg, Landesbibliothek

Freimaurer und andere Geheimbünde

Als „Geheimbündler“ verschrien und der „Verschwörung“ bezichtigt, waren die Freimaurer schon früh Opfer von Verdächtigung und Beobachtung seitens der Regierenden – und zählten doch gleichzeitig nicht wenige gekrönte Häupter zu ihren Mitgliedern, die sich mit den aufklärerischen Idealen dieser Vereinigung identifizierten. Auch in der herzoglichen Bibliothek zu Coburg wurde schon kurz nach der Begründung der ersten Großloge 1717 Literatur über und von Freimaurern gesammelt. Eine Auswahl aus dieser Sammlung zeigt die Landesbibliothek Coburg derzeit bis zum 23. März 2018 in ihrem Foyer.

Adresse:

Coburg, Landesbibliothek
96450 Coburg, Schlossplatz 1

Tickets:

09561 / 85380

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Augen auf im Straßenverkehr!: Augen Auf Vh 15f38dd8Heute bis So 11.03.

Augen auf im Straßenverkehr!

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Die Ausstellung zeigt aus privater, liebevollzusammengetragener Sammlung historische Verkehrsspiele und Modellfahrzeuge. Mit umfangreichem Begleitprogramm zur Verkehrserziehung für Vorschulkinder, Kindergärten, Schulklassen und Ü-Klassen.

Adresse:

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie
96465 Neustadt bei Coburg, Hindenburgplatz 1

Tickets:

09568 / 5600

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Fotosafari Heute bis So 25.02.

Fotosafari "Mechanische Tierwelt"

Coburg, Naturkundemuseum

Historisches Blechspielzeug

Die Artenvielfalt ist bunt und vom Aussterben bedroht. Historische Blechtiere wie Insekten, Vögel, Fische, heimische Tiere und Exoten sind nur noch in Museen oder liebevollen Privatsammlungen zu finden. In der Sonderausstellung „Mechanische Tierwelt“ im Coburger Naturkunde-Museum sind ca. 200 Exemplare aus den Jahren 1900 bis 1970 sowie eine Sammlung von großformatigen Fotografien zu bestaunen. Die Ausstellung ist noch bis zum 11. Februar zu sehen.

Adresse:

Coburg, Naturkundemuseum
96450 Coburg, Park 6

Tickets:

09561 / 8081-0

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google